Rechtsanwaltskanzlei Knigge-Kallweit 
Familienrecht Arbeitsrecht Erbrecht Sozialrecht Zivilrecht  

Neues aus der Rechtsprechung

2018-04-12

Grundstückseigentümer haftet für vom Handwerker verursachte Schäden

Ein Grundstückseigentümer kann aufgrund eines nachbarrechtlichen Ausgleichsanspruches für Schäden haften, die ein von ihm beauftragter Handwerker verursacht hat. Zwar hatten die Vorinstanzen im kürzlich vom BGH zu entscheidenden Fall eine Haftung ausgeschlossen, da keine Anhaltspunkte dafür bestanden hätten, dass der Handwerker (in diesem Fall ein Dachdecker) nicht sorgfältig ausgewählt worden war. [Mehr lesen…]

Landgraf - 12:39:44 @ Zivilrecht

2018-03-07

Mieter haben umfassende Kontrollrechte

Bei Streit um die Nebenkostenabrechnung haben Mieter weit mehr Rechte, als oftmals angenommen. So sind auf Verlangen des Mieters Belege auch bzgl. [Mehr lesen…]

Landgraf - 14:05:17 @ Mietrecht

Auch späte Sturmschäden sind versichert

Versicherungsnehmer müssen sich mit der Ablehnung einer Kostenübernahme nicht ohne Weiteres abfinden. Oft lohnt sich eine rechtliche Prüfung des Sachverhaltes und der Versicherungsbedingungen. [Mehr lesen…]

Admin - 13:43:57 @ Zivilrecht